18 Mai 2007

Vergangenheit der Zukunft

Einen "Vorschuß auf die Vergangenheit der Zukunft nehmen" nennt Noteboom das Bauen von Ruinen, wie es in der Romantik so gern geübt wurde, oder die Großbauten Speers im Auftrag Hitlers, von denen geplant war, dass sie so gigantisch würden, dass sie "nach tausend Jahren selbst als Ruine noch" schön wären.
Vergangenheit der Zukunft hat bei Google über 9000 Nennungen. Zukunft ohne Vergangenheit ist auch sonst im Gespräch.
Das Noteboomzitat hat ein Projekt des Wiederaufbaus in Berlin aufgenommen.

Keine Kommentare: