04 Oktober 2011

Schumanns Schatten 2

Nach dem Besuch von Johannes Brahms 1856 in der Nervenklinik verbrennt Schumann Claras Briefe.Kurz darauf besuchen Brahms und Clara ihn. Es gelingt Clara ihm, der das Essen verweigert hatte, etwas einzuflößen. Bei ihrer Verabschiedung tritt ein Lächeln auf sein Gesicht.
Kurz darauf stirbt er.

Rezensionen:
Buch bei Berliner Lesezeichen

Doppel CD

Keine Kommentare: