01 Juni 2013

Goethe als Epiker: Bemerkung während seiner Arbeit an der Achilleis (1797-1798)

"Soll mir ein Gedicht gelingen, das sich an die Ilias einigermaßen anschließt, so muß ich den Alten auch darin folgen worin sie getadelt werden, ja ich muß mir zu eigen machen was mir selbst nicht behagt; dann nur werde ich einigermaßen sicher seyn Sinn und Ton nicht ganz zu verfehlen." Weimar, den 12. Mai 1798

Er hat dann aber den Plan, ein Epos über Achilles zu schreiben, wieder aufgegeben. Vielleicht lag es an diesem Grunde.

Keine Kommentare: